• 2020
  •  Oktober 2020
  •  März 2020
  •  Februar 2020
  •  Januar 2020
  • 2019
  •  November 2019
  •  August 2019
  •  April 2019
  •  März 2019
  • 2018
  •  Dezember 2018
  •  April 2018
  • 2017
  •  Dezember - 2017
  •  November 2017
  •  September 2017
  •  Juli 2017
  •  Mai 2017
  •  April 2017
  •  März 2017
  •  Februar 2017
  • 2016
  •  November 2016
  •  September 2016
  •  August 2016
  •  Juni 2016
  •  Mai 2016
  •  April 2016
  •  März 2016
  •  Januar 2016
  • 2015
  •  November 2015
  •  Oktober 2015
  •  September 2015
  •  Juni 2015
  •  April 2015
  •  März 2015
  •  Februar 2015
  • 2014
  •  November 2014
  •  Oktober 2014
  •  September 2014
  •  August 2014
  •  Juni 2014
  •  Mai 2014
  •  April 2014
  •  Februar 2014
  • 2013
  •  November 2013
  •  Oktober 2013
  •  August 2013
  •  Juni 2013
  •  Mai 2013
  •  März 2013
  •  Februar 2013
  •  Januar 2013
  • 2012
  •  Dezember 2012
  •  November 2012
  •  Oktober 2012
  •  September 2012
  •  August 2012
  •  Juni 2012
  •  April 2012
  •  März 2012
  •  Februar 2012
  •  Januar 2012
  • 2011
  •  November 2011
  •  September 2011
  •  August 2011
  •  Juli 2011
  •  Juni 2011
  •  April 2011
  •  März 2011
  •  Februar 2011
  •  Januar 2011
  • 2010
  •  November 2010
  •  Oktober 2010
  •  September 2010
  •  August 2010
  •  Juli 2010
  •  Juni 2010
  •  Mai 2010
  •  April 2010
  •  März 2010
  •  Februar 2010
  •  Januar 2010
  • 2009
  •  Dezember 2009
  •  November 2009
  •  Oktober 2009
  •  August 2009
  •  Juli 2009
  •  Juni 2009
  •  Mai 2009
  •  April 2009
  •  März 2009
  •  Februar 2009
  •  Januar 2009
  • 2008
  •  Dezember 2008
  •  November 2008
  •  Oktober 2008
  •  September 2008
  •  August 2008
  •  Juni 2008
  •  Mai 2008
  •  April 2008
  •  März 2008
  •  Februar 2008
  •  Januar 2008
  • 2007
  •  Dezember 2007
  •  November 2007
  •  Oktober 2007
  •  September 2007
  •  August 2007
  •  Juli 2007
  •  Juni 2007
  •  Mai 2007
  •  April 2007
  •  März 2007
  • 2006
  •  Dezember 2006
  •  November 2006
  •  Oktober 2006
  •  September 2006
  •  August 2006
  •  Juli 2006
  •  Juni 2006
  •  Mai 2006
  •  April 2006
  •  März 2006
  •  Januar 2006
  • 2005
  •  November 2005
  •  Oktober 2005
  •  Juni 2005
  •  April 2005
  •  März 2005
  • 2004
  •  Dezember 2004

  • 25.01.2021

    Übungsbetrieb ruht auch im neuen Jahr

    Wie Sie alle durch die Medien mitbekommen haben, wurde der Lockdown bis Mitte Februar, vorerst, verlängert. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf den Übungsbetrieb in Musik- und Turnabteilung der Eintracht Glauberg. Durch die Auflagen ist es uns weiterhin nicht möglich einen Übungsbetrieb anzubieten. Natürlich wünschen wir uns alle wieder gesellige Treffen, um miteinander zu musizieren und zu sporteln.Aber solange das Infektionsgeschehen dies nicht zuläßt, halten wir uns selbstverständlich an die Auflagen und helfen alle mit, dass wir diese schwere Situation gesund und wohlbehalten überstehen. Vor allem die Kinder wünschen sich nichts sehnlicher, als wieder gemeinsam auf den Sportplatz zu können. Also hoffen wir alle, dass wir schon in wenigen Wochen wieder den Übungsbetrieb aufnehmen können. In einigen Kursen bietet die Eintracht Online Sport an. So gibt es Montags Pilates bei Kerstin Simon und Body Fitness mit Caro Heinz. Kerstin bietet zusätzlich noch folgende Kurse via Zoom an: Mittwochs Yoga und Freitags Kraft und Stretching, jeweils ab 19Uhr. Wenn Ihr Lust habt, wenigstens im heimischen Wohnzimer ins Schwitzen zu kommen, dann meldet euch! Sobald sich durch Lockerungen Möglichkeiten ergeben, den Übungsbetrieb wieder aufzunehmen, informieren wir Sie natürlich über alle möglichen Kanäle.

    Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und Angehörigen alles Gute für das Jahr 2021, bleiben Sie gesund

    Der Vorstand

    Samstag, 2. DezemberJahresabschlusskonzert 2017

    Musiker der Eintracht Glauberg und ihre Gäste aus Bad Orb beweisen am 2.12.2017 große Vielfalt

    Rubrik: Musik